Not a member? Register | Lost your password?
Close Panel

Selectează destinaţia
Unterkunft Gastronomie Dienstleistungen Freizeit, Unterhaltung Pracktische Info Multimedia/Webcam Stadtkarte Schnellsuche
Der "Piatra Craiului" Nationalpark
Naturschutzgebiete, Sehenswurdigkeiten
Judetul Brasov
  
  
  

Prezentare generala

Der Naturpark Königstein

 

1938 gegründet. Fläche 14.8OO Ha.

 

Da finden wir:

 

Naturschutzgebiete:

 

·         Peretele vestic – Westliche Mauer

·         Piatra Mica – Kleiner Stein

·         Prapastia Zarnestilor – Die Bergkluft von Zarnesti

·         Hornurile Grindului – Muchia Lunga

 

In diesem Park sind über 1OOO Arten und 123 Unterarten von übergeordneten Pflanzen (32% des ganzen Landes) bekannt, von denen 53 endemische Arten (41% des Landes) sind, wie die Königsteinnelke, eindruckend durch ihre Zartheit und Schönheit.

 

Die Tierwelt ist gleich so reich und vielfältig, wie die Pflanzenwelt. Unter den wichtigsten Tierarten erwähnen wir Vipera berus, Tetrao uragallus (Auerhahn), Rupicapra-Rupicapra (Gemse). Hier wird zugleich das Projekt der Grossen Fleischfresser der Karpaten abgwickelt, Projekt das sich das lebensfähige Bewahren der Wölfe-, Bären und Luchspopulationen bzw. deren Wohngebiet im ganzen Raum der rumänischen Karpatenraum als Ziel setzte.

 

Unter den Sehenswürdigkeiten des Parkes erwähnenswert sind:

 

·         Coltii Chililor

·         Acul crapatuii

·         Padina inchisa-Orga mare

·         Turnurile Dianei (Dianas Türme)

·         Zaplazul

·         Cerdacul Stanciului

·         Cerdacul de sub Varful Grindu

·         Vladusca

·         Pestera Mare (Grosse Höhlenburg)

·         Zidul lui Dumnzeu

 

Ab November 1999 beginnt, unter Unterstützung der Weltbank, die Abwicklung des Projektes für das Schaffen der Verwaltung des Naturparkes.

 

Zugang: auf der DN 73A Predeal Zarnesti und DN 73 Bran-Campulung, von Predeal 35 Km entfernt.