Not a member? Register | Lost your password?
Close Panel

Selectează destinaţia
Unterkunft Gastronomie Dienstleistungen Freizeit, Unterhaltung Pracktische Info Multimedia/Webcam Stadtkarte Schnellsuche
Hauptdirektion Der Tourismuskontrolle
Turism
MIMMCTPL
Oradea,
P-ta Independentei nr. 39
  021 317 77 39
  autorizare@mturism.ro
  www.mturism.ro

Prezentare generala

Die Aufgaben Der Hauptdirektion Für Kontrolle

 

In Erfüllung seines Tätigkeitsgegenstandes, die Hauptdirektion für Tourismuskontrolle übt die nachfolgenden Aufgaben aus und ist verantwortlich für die nachstehenden:

 

1. Stellt Synthese und Berichte betreffend die Kontrolltätigkeit aus;

 

2. Führt die Qualitätskontrolle der touristischen Dienstleistungen aufgrund des jährlichen, von der Leitung des Ministeriums gebilligten Kontrollplan durch;

 

3. Prüft nach und löst die Reklamationen betreffend Ablauf der touristischen Tätigkeit;

 

4. Prüft die Rechtmässigkeit der Funktionierung und die Art der Einhaltung der von den Normen vorgesehenen Kriterien nach, betreffend Klassifizierung der touristischen Empfangsstrukturen;

 

5. Prüft die Art der Einhaltung des Zutrittes, der Evidenz und des Schutzes von Touristen in den touristischen Empfangsstrukturen;

 

6. Prüft die Rechtmässigkeit der Funktionierung und die Art der Einhaltung der Lyzenzkriterien der touristischen Agenten und der durch diese abgewickelten Tätigkeit;

 

7. Prüft die Art der Einhaltung der Kriterien der Attestierung der touristischen Stationen von nationaler und örtlicher Interesse nach;

 

8. Prüft die Rechtmässigkeit der Funktionierung nach und die Art der Einhaltung der von den gültigen Normen vorgesehenen Kriterien, die aufgrund der Ausstellung der touristischen Genehmigungen standen;

 

9. Prüft die Rechtmässigkeit der Funktionierung nach und die Art der Einhaltung der von den gültigen Normen vorgesehenen Kriterien, die aufgrund der Ausstellung der touristischen Genehmigungen für nautischen Agrement standen;

 

10. Prüft die Rechtmässigkeit der Funktionierung nach und die Art der Einhaltung der von den gültigen Normen vorgesehenen Kriterien betreffend Zulassung von Skipisten und touristischen Routen;

 

11. Prüft die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften nach beim Verkauf von Nahrungsmitteln und anderen Produkten in den touristischen Stationen, in den spezifischen Kompetenzrahmen;

 

12. Prüft die Einhaltung der Organisierungsmassnahmen der Agrementtätigkeit in den touristischen Stationen nach;

 

13. Prüft die von den touristischen Informationsbüros für die Förderung des Tourismus aus dem Ausland abgewickelte Tätigkeit nach;

 

14. Prüft die Art der Einhaltung von Schutz-und Genehmigungsmassnahmen der Bauten in der Küstenzone des Schwarzen Meeres nach;

 

15. Leitet ein/ändert Normen im Bereich des Tourismus oder in den Tätigkeitsbereichen mit Implikationen auf demTourismus, in Zusammenarbeit mit anderen Fachdirektionen und -Verbänden;

 

16. Arbeitet mit der Grenzpolizei im Rahmen des Innenministeriums  zusammen, zwecks Überprüfung der Einhaltung der Gesetze beim Vertrieb von touristischen Dienstleistungen in den Grenzübergangspunkten;

 

17. Nimmt an den Fachdokumentierungsaktionen, Kongressen, Seminaren, Symposionen auf nationalem und internationalem Niveau teil;

 

18. Arbeitet mit in-und ausländischen Organen und Institutionen zusammen für die Genehmigung, Kontrolle und Förderung der Qualität von touristischen Dienstleistungen;

 

19. Erfüllt alle, ihrer Tätigkeit spezifischen und von der Leitung der Institution erteilten Aufgaben;

 

20. Arbeitet mit anderen spezialisierten Kontrollorganen des Staates zusammen (mit der Kontrollabteilung der Regierung, mit der Polizei, mit der Finanzwache, mit dem nationalen sanitär-veterinären Amt und mit dem Amt für Sicherheit der Nahrungsmittel, mit dem Nationalamt für Verbraucherschutz, mit der Agentur für Umweltschutz, usw.) bei der Durchführung von thematischen, gemeinsamen Kontrollen.