Not a member? Register | Lost your password?
Close Panel

Selectează destinaţia
Unterkunft Gastronomie Dienstleistungen Freizeit, Unterhaltung Veranstaltungen Transport Info Pracktische Info Multimedia/Webcam Stadtkarte Schnellsuche
Der Senat Rumaniens
Palast und historische Relikte
Bucuresti,
Sector 5,
Calea 13 Septembrie nr. 1-3
  021 402 11 11
  webadmin@senat.ro
  www.senat.ro

Prezentare generala

Kurze Geschichte des Senats Rumaniens

 Die Institution des Senats in Rumanien hat eine lange Tradition, die erste solche Korperschaft in der Verfassungsgeschichte Rumaniens wurde durch die „Entwicklungsstatut des Abkommens von Paris am 7/19. August 1858” gegrundet, und wurde vom rumanischen Herrscher Alexandru Ioan Cuza am 3/15.Juli 1864 angenommen. Unter den Bedingungen der Einigung von Prinzipaten wurde ein Verfassungsakt notwendig geworden, welcher die neue politische Statut des Landes bestimmt, gleichzeitig demokratische Institutionen bildend, die Funktionierung des Staates gewahren konnen. Durch die Entwicklungsstatut wurden die Aufgaben des Herrschers bestimmt und es wurde von dem, durch das organische Reglement im 1831 und vom Abkommen von Paris im Jahre 1858 vorgesehene  Einkammersystem ins Zweikammersystem ubergegangen, bei dem die Gesetzgebung gemeinsam von dem Herrscher, von der Wahlversammlung und vom Senat ausgeubt wird.