Not a member? Register | Lost your password?
Close Panel

Selectează destinaţia
Unterkunft Gastronomie Dienstleistungen Freizeit, Unterhaltung Veranstaltungen Multimedia/Webcam Stadtkarte Pracktische Info Schnellsuche
Schullerau
Andere Sehenswurdigkeiten
Judetul Brasov
  
  
  

Prezentare generala

Schullerau

Touristenresort von nationalem Interesse.

Schullerau liegt auf einer Höhe von 1020 m, am Fuß des Postavarul Gebirges. Man kann mit dem PKW von Kronstadt oder mit dem Autobus 20 von Livada Postei (Postwiese) anfahren. Die Strecke beträgt 12 km. Unterkunft findet man in 2,3,4 Sterne eingestuften Hotels und Pensionen.

Die Ortschaft verfügt über eine komplexe Basis für die Wintersportliebhaber: Skibahnen, Kabeltransportinstallationen (Skiaufzug, Aufzugskabine und Aufzugsgondel). Da sind auch Ausleihezentren, wo man Ausrüstungen für den Wintersport, Fahrräder, Skooters und andere, für Unterhaltung benutzte Verkehrsmittel ausleihen kann.

Orte im Postavarul Gebirge, wohin man Ausflüge machen kann: die Milchgrotte (Pestera de Lapte), die Salomon Felsen, der Itvig Abhang (Muchia Cheii), der Tempel der Götzen (Templul Idolilor- Bisericuta Paganilor), das Tampa Rezervat.

Die Brassópolyána Cristianul Mare Gipfel (Vf. Cristianul Mare) Strecke ist mit zwei Aufzugskabinen versehen, die in 5-6 Minuten die Strecke zurücklegen. Im Postavarul Gebirge wurde die erste Hütte in Jahre 1883 aufgebaut. Der erste Ski-Wettkampf in Rumänien fand hier im Jahre 1906 statt (die ersten Skiläufer bezwungen den Postavarul im Jahre 1895). Im Jahre 1951 ermöglichten schon die Ausstattungen jener Zeiten die Organisierung der Winterweltspiele der Universitäten. Die Ortschaft nahm in den letzten 30-40 Jahren, als neue Hotels aufgebaut wurden und Skibahnen und Kabeltransportinstallationen erschienen, einen großen Aufschwung. Heute stehen den Sportliebhabern 9 Skibahnen und 7 Kabeltransportinstallationen zur.