Not a member? Register | Lost your password?
Close Panel

Selectează destinaţia
Unterkunft Gastronomie Dienstleistungen Freizeit, Unterhaltung Veranstaltungen Multimedia/Webcam Stadtkarte Pracktische Info Schnellsuche
Das Brancoveanu Kloster
Andere Sehenswurdigkeiten
Judetul Brasov,
Sambata de Sus
  
  
  

Prezentare generala

Das Brâncoveanu Kloster in Sâmbta de Sus

Die Geschichte des Brancoveanu Klosters begann im XVII. Jahrhundert, um 1696, als der Prinz Constantin Brancoveanu, Herrscher in Muntenien( 1688-1714) aus Stein und Ziegel ein Kloster aufbauen ließ.

Das Tor des Klosters wurde aus Eichenholz geschnitten, die Kapelle wurde mit Brancoveanu-Motiven dekoriert. Ikone auf Glas und Holz dekorieren das Innere, neobyzantinische Fresken schmücken die Decke. Die heilende Quelle wurde erstens im XVI. Jahrhundert attestiert, sie ist das älteste Stück im Klostersinnere.

Das Museum des Brancoveanu Klosters besitzt heute eine der reichesten Glasgemälden-Sammlungen aus den XVIII-XIX. Jahrhunderten, Holzikone, Priester- und Bischofsgewänder, eine einzigartige Altbücher-Sammlung, Handschrifte, Pergamente, Briefe und eine wertvolle Kultobjekten-Sammlung.

Programm:

Täglich: 08:00 22:00