Not a member? Register | Lost your password?
Close Panel

Selectează destinaţia
Unterkunft Gastronomie Dienstleistungen Freizeit, Unterhaltung Veranstaltungen Info Chisinau Multimedia/Livecam Stadtkarte
National Museum of Fine Arts von der Republik Moldau
Museum, Gedenkhaus
Muzeul National de Arte Plastice al Republicii Moldova
Chisinau, str. 31 August 1989 nr.115
  (373-22) 24-17-30
  
  

Prezentare generala

 

Das Museum befindet sich im ehemaligen Gymnasium für Mädchen, die von der Prinzessin Natalia Dadiani gegründet wurde. Für die Ausbildung junger Mädchen aus vornehmen Familien entworfen, wurde das Gebäude im Geiste der italienischen Renaissance erbaut, die den Idealen der Aufklärung entsprach. Das Gebäude wurde in einer “T” Form geplant. Die Hauptfassade hat einen Risalit, der durch eine mit einem Turm versehene Pyramide betont wird. Die Gemäldegalerie wurde Ende 1939 gegründet, aber während des Krieges waren die Sammlungen verloren. Das Museum wurde im Jahre 1944 mit Werken, Spenden aus dem Bildfonds von Moskau und Leningrad wieder eröffnet.
Die aktuellen Fonds zählen über 30 000 Ausstellungsartikeln. Die Ausstellungsfläche trägt 800 m2. Kunstwerke aus dem Museumsgut werden in 5 Sektionen gruppiert: Mittelalterliche Kunst und Volksschafen, zeitgenössische und Kunst Bessarabiens, die russische Kunst, West-und Osteuropa Kunst, Bühnenbild und dekorativ-angewandten Kunst.